Dies ist die Standardeinstellung für neue Ereignisse. Ihre Fotos sind nur für Personen sichtbar, die von Ihnen eingeladen wurden. Jeder Benutzer von dawawas, mit dem Sie eine Veranstaltung teilen, kann Ihre Fotos in diesem Event kommentieren. Sie können Personen, die derzeit keine Memeber der dawawas-Community sind, per E-Mail, Link oder Facebook einladen. Sie können den Einladungslink auch per Chat senden, z. B. Skype, MSN oder ICQ. dawawas verwendet keine Werbung, um Geld zu verdienen, aber wir planen, in Zukunft Druckdienste und Premium-Features anzubieten. Um die Premium-Funktionen muss man sich keine Sorgen machen: Unsere Grundlegenden Funktionen (einschließlich allem, was wir Ihnen jetzt anbieten) bleiben immer kostenlos. dawawas wird Ihre Fotos nicht verkaufen.

Wir sind traurig zu sehen, wie Sie 🙁 Aber manchmal funktionieren auch die besten Beziehungen nicht. Um Ihr Konto dauerhaft zu löschen, müssen Sie uns nur eine E-Mail über das Kontaktformular auf dawawas senden. Um Personen zu entfernen, müssen Sie die Hauptseite der Veranstaltung besuchen und “Freunde einladen” auswählen. Jetzt können Sie eine Liste der Personen sehen, für die Sie mindestens ein Ereignis freigegeben haben und die an der ausgewählten Veranstaltung teilgenommen haben. Jeder, der an dieser Veranstaltung teilgenommen hat, ist mit einer kleinen Flagge links von seinem Profilbild markiert. Klicken Sie einfach auf “[Aus Event entfernen]” und wer Sie entfernen möchten, kann Ihre Veranstaltungsfotos nicht mehr sehen. Wie viele andere Start-ups wird dawawas derzeit von den Gründern finanziert. Der Dateiname eines Fotos ist nur für den Uploader sichtbar und kann auf dawawas nicht geändert werden. Sie können jedoch jedem Foto einen bestimmten Titel zuweisen. Ihre Profilsichtbarkeit wird in den Einstellungen dargestellt. Sie können entscheiden, ob Ihr Profil nur für Benutzer sichtbar ist, die bei dawawas (Standard) oder öffentlich angemeldet sind.

Wir versuchen, dawawas kompatibel mit allen Browsern zu machen. Jedoch, die Benutzerfreundlichkeit ist in der Regel am besten auf den neuesten Browsern. Wechseln Sie zu “Meine Veranstaltungen” und wählen Sie das Ereignis aus, dem Sie Fotos hinzufügen möchten. Klicken Sie in der linken Menüleiste auf “Fotos hochladen” und wählen Sie die Fotos, die Sie hochladen möchten, im Popup-Fenster aus. Der Eventgründer kann alle Fotos löschen, die im Falle der Erstellung hochgeladen wurden. Fotos können auch von dem gelöscht werden, der sie hochgeladen hat. Ja, Sie können Ereignisse herunterladen, die Sie als ZIP-Datei besucht haben. Klicken Sie zuerst in der linken Menüleiste auf “Mehr” und wählen Sie danach “Event herunterladen”. Öffnen Sie die Android-Galerie-App und wählen Sie “Bild auswählen”. Jetzt können Sie alle Bilder auswählen, die Sie hochladen möchten. Tippen Sie dann auf das “Teilen”-Symbol und wählen Sie dawawas – jetzt können Sie entscheiden, in welchem Ereignis die Fotos hochgeladen werden sollen.

Sie können Fotos hochladen, indem Sie ein neues Ereignis erstellen oder Fotos zu einem bereits vorhandenen Ereignis hinzufügen. Wir waren ziemlich genervt, dass es so verdammt schwer ist, private Bilder mit Familie und Freunden auszutauschen.